30 Unternehmensideen für Mütter

Kind und Job

Mütter sind geübte Unternehmerinnen, indem sie Haushalt, Kind(er), Beruf und manchmal auch noch einen Mann (meist!) souverän unter einen Hut bekommen. An Tagen, an denen sie nicht so souverän sind, mutieren sie zu Meisterinnen der Krisenbewältigung. Sie finden Alternativlösungen für angebranntes Essen, bahnen sich Wege zwischen Legosteinen, erledigen wichtige Telefonate während sie aufgeschürfte Knie verarzten und jonglieren mit einer (gefühlten) Milliarde Terminen.

Spätestens bei mehreren Kindern verwalten Mütter Terminkalender, die denen eines Managers ebenbürtig sind. Mütter sind die perfekten Zeit-Akrobaten. Wer schon einmal den Familieneinkauf erledigt hat, während der 25-minütigen Klavierstunde der Kinder, weiß was ich meine.

Das sind alles Unternehmerinnen-Skills!

Und trotzdem gelten Mütter in der gewöhnlichen Arbeitswelt als störanfällig. Ja, das Kind kann krank werden. Ja, das Kind muss pünktlich aus der Betreuung geholt werden. Ja, die Kinderfrau oder Tagesmutter kann ausfallen. Aber wiegt das alles schwerer, als die geübte Flexibilität einer Mutter?

Daher plädiere ich dafür, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 378 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s